SHV Ombudsstelle für Konflikte Frau - Hebamme

Die Hebammen orientieren sich in ihrer Arbeit an den Bedürfnissen ihrer Klientinnen und deren Partnern und Familien. Dazu gehört auch das Angebot einer neutralen Vermittlungsstelle im Konfliktfalle.

Die Ombudsfrau vermittelt bei Problemen zwischen der Kundin und der frei praktizierenden Hebamme. Das Ziel ist

  • Missverständnisse zu klären
  • die Situation im Guten abzuschliessen
  • allenfalls eine aussergerichtliche Einigung zu erreichen
  • die Qualität der Arbeit der frei praktizierenden Hebammen zu fördern

Eine Beschwerde ist für uns ein wertvoller Hinweis, den wir als Anregung für Verbesserungen nutzen wollen.

Suchen Sie (wenn möglich) erst das Gespräch mit Ihrer Hebamme. Über den folgenden Link können Vorlagen und weitere Infos abgerufen werden.

Text und Link: SHV 

Go to top